Umland

 

 

Unsere Ferienwohnung befindet sich im ruhig gelegen Ortsteil Hüll, umgeben von Wald und Wiesen aber dennoch mit einer sehr schnellen Anbindung an die A9 (AS Weidensees oder AS Plech). Sie erreichen innerhalb von 10 Minuten die Einkaufsmöglichkeiten in Plech oder in der Kreisstadt Pegnitz. 

Wandern und Radfahren:

Direkt vor dem Haus führen 4 Wanderwege entlang. Rund um Betzenstein gibt es 30 markierte Wanderungen mit ca. 300 km für alle Ansprüche, von der Flachetappe bis zum Klettersteig (Eibgrat). Highlights sind der naturkundliche Rundwanderweg (42 km / 2 Tage) und der „Streuobstwiesenweg“ vom Bund Naturschutz. Ein Teilabschnitt des Rundweges „Wasserstein“ ist behindertengerecht ausgebaut und somit für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen gut zu befahren. Alle Wandervorschläge, Kartenmaterial und viele weitere Informationen halten wir für Sie bereit.

Ausflüge: 

Als Ausflugziele in der direkten Umgebung empfiehlt sich das fränkische Wunderland in Plech, der Kletterpark Betzenstein, eines der schönsten beheizten Freibäder Frankens und unzählige Wanderwege. Pottenstein mit der Teufelshöhle und seiner idyllischen Lage, Gößweinstein  mit seiner bekannten Basilika sind in wenigen Minuten erreichbar. Auch für Wintersportler gibt es Angebote wie Loipen und in Stierberg einen Skilift. Im Sommer locken Sommerrodelbahn, Kletterfelsen, Kajaktouren auf der Wisent, Fliegenfischen und Golfplätze. 

Bei schlechtem Wetter bieten die Frankenalb-Therme Hersbruck sowie die Therme Obernsees (jeweils ca. 30 km)  Wellness und Wasserspaß.

Über die A9 erreichen Sie in nur 30 min Bayreuth, Nürnberg, Erlangen oder Fürth. Auch Bamberg, Coburg, Kulmbach erreichen Sie in weniger als 1 Stunde von unserer zentralen Lage aus.

Es gibt in Pegnitz und in Neuhaus an der Pegnitz einen Bahnhof.

 

Betzenstein ist ein staatlich anerkannter Erholungsort und liegt im südlichen Teil der wunderschönen fränkischen Schweiz.